Budweiser vorübergehend umbenannt in America Beer


Budweiser vorübergehend umbenannt in America Beer

Am 10. Mai 2016Werbealterberichtete, dass dieAlkohol- und Tabaksteuer- und Handelsbürohatte neue Budweiser-Etiketten genehmigt, die vom 23. Mai bis zum 23. Mai auf 12-Unzen-Dosen und -Flaschen verwendet werden sollenWahlen im November.Der Name "Budweiser" wird in "Amerika" geändert (obwohl die Muttergesellschaft ihren Sitz in Belgien hat, was zu Einwänden gegenTwitter).


WeiterCo.DesignMagazin berichtete, dass der Ausdruck "König der Biere" wird "E Pluribus Unum", "The World Renowned" wird "Land of the Free", "Anheuser-Busch, Inc." wird auf "Liberty & Justice For All" aktualisiert, "Trademark" wird zu "Indivisible" und "Registered" wird zu "Since 1776" in Bezug auf das Jahr, in dem die Vereinigten Staaten von Amerika gegründet / unabhängig erklärt wurden (obwohl Budweiser 1876 eingeführt wurde).


Weitere Details entnehmen Sie bitte https://en.wikipedia.org/wiki/Budweiser#Temporarily_renamed_as_America_Beer